In der THW-Unterkunft in der Werkstraße...

...werkeln Jung und Alt am "Baukasten THW", um im Bedarfsfall zur Stelle zu sein. 

Der THW-Ortsverband Übach-Palenberg

Die THW-Liegenschaft in der Werkstr. 3
THW-Dienststellen in NRW

Der Ortsverband (OV) Übach-Palenberg (siehe Karte: gelber Punkt) liegt nördlich von Aachen an der niederländischen Grenze und ist der OV mit dem westlichsten Zuständigkeitsbereich in Deutschland. Zusammen mit den Ortsverbänden Hückelhoven und Erkelenz betreut das THW Übach-Palenberg den gesamten Kreis Heinsberg.

Trotz seiner räumlich näheren Lage zur Regionalstelle (RSt) Aachen gehört der OV dem Regionalstellenbereich (RSB) Mönchengladbach an. Sämtliche OVe in Nordrhein-Westfalen werden zum Landesverband NRW zusammengefasst, welcher den Verwaltungssitz in Heiligenhaus bei Düsseldorf hat. Weitere Informationen und aktuelle News aus NRW finden Sie auf www.thw-nrw.de.

Da Nordrhein-Westfalen das Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte ist, befinden sich dort auch die meisten Ortsverbände des THWs. Von insgesamt 669 OVs in Deutschland liegen 128 (19%) in NRW. Die THW-Leitung befindet sich ebenfalls in NRW - nämlich in der Bundesstadt Bonn.

Dem OV Übach-Palenberg ist ein Technischer Zug bestehend aus einem Zugtrupp, einer Bergungsgruppe und einer Fachgruppe Notinstandsetzung und Notversorgung zugeordnet. Als zweite Komponente ist die Fachgruppe Führung / Kommunikation in Übach-Palenberg stationiert.

Neben den einsatztaktischen Einheiten wird im OV auch eine große Jugendgruppe geführt, deren Mitglieder zwischen neun und 17 Jahren spielerisch an die Arbeit und Ausstattung des THW herangeführt werden. Mehr über die Jugendgruppe erfahren Sie hier.