Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um den Ortsverband 

Übach-Palenberg, 04.09.2016, von Stephan Frambach

Teamwork mit der Feuerwehr Übach

In einer gemeinsamen Einsatzübung probten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr und des THW aus Übach-Palenberg den Ernstfall.

Nach der erfolgreichen Übung trafen sich die Einsatzkräfte zur Nachbesprechung im Übacher Feuerwehrgerätehaus.

Das Übungsszenario stellte sich wie folgt dar: In einem Sandwerk ereignete sich in einem Silo eine Staubexplosion. Neben einem ausgebrochenen Feuer waren auch Personenschäden zu befürchten.

Nach der entsprechenden Alarmierung durch die Leitstelle machten sich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Übach-Palenberg auf den Weg und begannen mit der Brandbekämpfung. Parallel wurde das THW alarmiert, um die Feuerwehr bei der Rettung von Personen zu unterstützen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass aufgrund des weiträumigen Geländes für die Brandbekämpfung eine Wasserförderung über eine lange Wegstrecke notwendig war. Erschwerend kam hinzu, dass die Einsatzorte nicht immer durch befestigte Wege erreichbar waren.

Dennoch konnte die Übungsleitung nach etwa zwei Stunden das volle Erreichen der Einsatzziele feststellen. Nächster Treffpunkt war im Anschluss das Feuerwehrgerätehaus in Übach, wo die entsprechende Einsatznachbereitung, sowie ein gemeinsamer kameradschaftlicher Ausklang stattfanden.

Einigkeit bestand darin, dass die organisationsübergreifende Zusammenarbeit sehr positiv verlaufen ist und auch künftig beibehalten wird. Ideen und Pläne für eine weitere Übung im nächsten Jahr sind bereits in der "Pipeline".


  • Nach der erfolgreichen Übung trafen sich die Einsatzkräfte zur Nachbesprechung im Übacher Feuerwehrgerätehaus.

Alle Bilder wurden uns freundlicherweise von den Kameraden des Löschzuges Übach zur Verfügung gestellt.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: