Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um den Ortsverband 

Viersen, 18.06.2016, von Stephan Frambach

Leistungsabzeichen in Bronze und Silber

Sieben Jugendliche aus Übach-Palenberg haben ihr THW-Wissen unter Beweis gestellt und sich so das Leistungsabzeichen verdient.

Da strahlen sie um die Wette: Die beiden Jugendbetreuer Jörg Magaß (l.) und Thorsten Ueberdick mit der Absolventin und den Absolventen des Leistungsabzeichens.

Gestern wurde noch vor den Augen des Bundestagsabgeordneten Norbert Spinrath und zahlreichen Gästen aus der Politik in der Fahrzeughalle eifrig geübt und probiert, heute stand die Prüfung in Viersen auf dem Programm. Die Rede ist vom THW-Leistungsabzeichen, das Jugendliche im THW ablegen können.

"Wir haben heute erneut den hohen Ausbildungsstand der THW-Jugendgruppe in Übach-Palenberg dokumentiert", freut sich Jörg Magaß, der zusammen mit Thorsten Ueberdick die mittlerweile 27 jungen Helferinnen und Helfer im OV ausbildet und betreut. Beim THW-Leistungsabzeichen steht im Gegensatz zu den Wettkämpfen die Leistung des Einzelnen im Vordergrund. Der Clou: Beim Wechsel in den aktiven Dienst können die Inhalte aufgrund der großen Schnittmenge auf die Grundausbildung angewendet werden und diese erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Gefragt sind beim Leistungsabzeichen nicht nur Kenntnisse im theoretischen Bereich, auch handwerkliches Geschick und das Einhalten der Sicherheitsvorschriften werden durch eine Prüfungskommission begutachtet. "Wir gehen zwar spielerisch aber auch mit der nötigen Sorgfalt an die Sache ran", weiß Thorsten Ueberdick. So zählt beispielsweise auch ein Erste-Hilfe-Kurs zu den Voraussetzungen des Leistungsabzeichens in  Silber dazu. Für Übach-Palenberg ist dies beispielsweise kein Problem - "Hier bei uns erhält jeder die Ausbildung in erster Hilfe.", fügt Jörg Magaß an.

Es haben im Einzelnen bestanden:
Bronze: Marvin Dallmann, Elena Plum und Jan Strauß
Silber: Dominik Hölscher, Nicholas Neuschwinger, Sebastian Neyzen und Justin Wurm


  • Da strahlen sie um die Wette: Die beiden Jugendbetreuer Jörg Magaß (l.) und Thorsten Ueberdick mit der Absolventin und den Absolventen des Leistungsabzeichens.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: