Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um den Ortsverband 

Kaarst, 16.06.2017, von Stephan Frambach

Einsatz für die THW-Baufachberater aus dem Kreis HS

Schwere Unwetter in NRW sorgten an vielen Stellen in für Wasserschäden. In Kaarst (Kreis Neuss) war unter anderem der Einsatz der THW-Baufachberater notwendig.

Im Hintergrund ist der Standfuß des Baukrans zu erkennen. Bildquelle: THW OV Hückelhoven

In der Nacht vom 15.6. auf den 16.6. ereigneten sich in NRW schwere Unwetter. Zur Unterstützung der örtlichen Einsatzkräfte wurde auch das THW aus dem Kreis Heinsberg angefordert. Die beiden Ortsverbände  Hückelhoven und Übach-Palenberg entsendeten ihre THW-Baufachberater auf Anforderung der Feuerwehr Kaarst.

Hier ergaben sich zwei Einsatzschwerpunkte.

  • Prüfen der Standsicherheit eines Baukrans neben einer Baugrube
  • Prüfen eines durch die Wassermassen unterspülten Gebäudes

Ebenfalls im Einsatz befand sich der THW-Ortsverband Neuss.


  • Im Hintergrund ist der Standfuß des Baukrans zu erkennen. Bildquelle: THW OV Hückelhoven

  • Das Bild zeigt die vor dem Kran befindliche, vollgelaufene Baugrube. Bildquelle: THW OV Hückelhoven

  • Schäden, die durch Wassermassen verursacht wurden. Bildquelle: THW OV Hückelhoven

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: