Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um den Ortsverband 

Übach-Palenberg, 10.10.2020, von Stephan Frambach

Ausbildung zu Corona-Zeiten

Entgegen der Vorhersage war heute wieder bestes „THW-Wetter“, sodass unsere Ausbildung auch mal mit der Drohne dokumentiert werden konnte.

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen. Auch beim THW werden Maßnahmen getroffen, um die Risiken durch Corona für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu minimieren.

Neben dem obligatorischen Mund-Nase-Schutz, der beim gemeinsamen Arbeiten verpflichtend ist, wurden auch die Dienstzeiten und -orte entzerrt. Dadurch wird das Zusammentreffen der verschiedenen Gruppen im Ortsverband vermieden und das Risiko gesenkt. THW-spezifischen Ausbildungsinhalte können so vermittelt und die Einsatzbereitschaft sichergestellt werden.

Beim heutigen Dienst hat sich das Wetter glücklicherweise nicht nach der Vorhersage gerichtet und bescherte uns die Möglichkeit, einige Aufnahmen mit einer Drohne festzuhalten. Die Collage entstand am Fluss "Wurm" im Ortsteil Rimburg. Hier konnte unter anderen das Arbeiten mit dem mobilen Stromerzeuger und den Schmutzwasserpumpen geübt werden.

 

 


  • Entgegen der Vorhersage war heute wieder bestes „THW-Wetter“, sodass unsere Ausbildung auch mal mit der Drohne dokumentiert werden konnte.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: